JugendKinderLiteraturWissenMusikpc@www

Home




                 
16. November 2018 - der bundesweite Vorlesetag
                   

                                                    Foto: Elvira Sittinger liest aus „Kleiner großer Henry“

Zum zweiten Mal hat die Stadtbücherei beim bundesweiten Vorlesetag mitgemacht.
Frau Strobel Leiterin der Kronthal-Schule war mit ihren Kolleginnen und 270 Grundschulkinder in der Stadtbücherei zu Besuch. Nicht nur die Angestellten der Stadtbücherei sondern, Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Fachbereichen und Einrichtungen der Stadt Kronberg haben den Kindern an diesem Vormittag (8:30 Uhr – 12:30 Uhr) vorgelesen. Spaß hatten alle dabei, die Vorleser ebenso wie die Zuhörer.

Wir bedanken uns bei allen, die mit uns gemeinsam das Vorlesen gefeiert haben: Marion Bohn-Eltzholtz, Andreas Bloching, Mandy Gerhmann, Kolja Giershausen, Angelika Hartmann, Antje Hofmann, Volker Humburg, Susanna Kauffels, Gabriele Krieger, Bastian Pfaff, Yvonne Richter, Thomas Schäfer, Dana Schmidt, Elvira Sittinger, Dorothe Starke, Heike Stein, Renate Steyer, Liane Teichmann, Hurshida Umarjonova, Nico Zubrod.



Ausgestattet mit einem großen und modernen Flachbildschirm, praktisch-gemütlichen und zeitgemäßen Sitzgelegenheiten sowie moderner LED-Lichttechnik lädt die neue Gaming Zone zum Verweilen und „Zocken“ ein. Ob auf Nintendo Switch oder Play Station 4 – für die „Gamer“ stehen über 40 verschiedene Konsolenspiele bereit. Erwachsene mit Stadtbüchereiausweis können direkt loslegen, Jugendliche benötigen zudem die Einverständniserklärung ihrer Eltern.
  
 Regeln für die Gaming Zone

 Einverständniserklärung

                                Denis Scheck
      Neuerscheinungen des Herbstes und ,Herzensbücher'
   
                                Sonntag, 07.10.2018      


     Denis Scheck stellte den Kronberger Lesern über 40 Bücher vor.

                                                                           Taunus Zeitung, 09.10.2018
                                                                           Kronberger Bote, 18.10.2018

                                                                          

                           Lesen & lesen lassen 2018
                                    Kronberger Lesefestival
                                      17.09. - 25.09.2018         

                   Monika Maron im Gespräch mit Eva Baronsky

                                                                          Taunus Zeitung, 24.09.2018                    


                                   Buchdurstparty 2018 

                       

                    Ein Plus für alle Musikbegeisterte!
              freegal – das Musikportal für Bibliotheken

             15 Millionen Songs (Pop, Rock, Blues, Jazz, Classic...) 
        und über 40.000 Musikvideos aus über 100 Ländern warten auf Sie!

            

Wo immer Sie sind -  in der Bibliothek, zuhause oder unterwegs,  loggen Sie sich
mobil via App oder Internetbrowser mit Ihrem gültigen Leseausweis
in das freegal-Portal ein. Und schon können Sie täglich Ihre Lieblingsmusik streamen,
Neues entdecken und 3 Songs downloaden.
Mit freegal kein Problem... - und kinderleicht!
Die heruntergeladenen Songs verbleiben dauerhaft bei Ihnen und können
auf verschiedene Endgeräte übertragen werden.
Nutzen Sie das kostenlose Angebot der Stadtbücherei Kronberg!
Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!                     
                                                                              Login hier!



                                   Kamera Klub Kronberg e.V.
                               Ausstellung 10.07. - 15.12.2018




Der Kamera Klub Kronberg (KKK) präsentiert eine Auswahl  zum Thema „Minimalismus“.

Die Fotografen: Reinhard Albrecht, Claudia Kleinbeck, Susanne Brückner, Gerhard Müller, Friedemann Grüning, Hella Stietzel, Bernhard Kilb, Kurt Eberhardt, Konni de Kuthy, Andreas Schneider, Dorothea Peukert, Werner Stietzel, Reinhard Albrecht, Karin Steffens, Kerstin Dropmann  (von links nach rechts, beginnend in der obersten Reihe)

                                                                        http://www.kamera-klub-kronberg.de/

               Konsolenspiele (PS4 und Nintendo Switch)


Ebenfalls neu im Bestand sind Dank einer großzügigen Spende des Freundeskreises Konsolenspiele (PC4 und Nintendo Switch). Darunter gibt es Action- und Adventurespiele wie The Inner-Der letzte Windmönch,The Legend of Zelda, Jum’n’Runspiele The Last Tinker, Super Mario Odyssey oder auch Rollenspiele Portal Knight, Fire Emblem Warriors
Ausleihe ab sofort!

           
                Neue Medien
                     2018

       Bücher, Filme, Hörbücher
               und Musik-CDs 

                          WebOPAC Neuerwerbungen


         ... und öffentliches WLAN - Nutzung kostenfrei!


Stadtbücherei Kronberg

Hainstraße 5
61476 Kronberg
 06173/7034111
buecherei@kronberg.de

Öffnungszeiten

Dienstag, Mittwoch, Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 14:00

Montag und Donnerstag
nach telefonischer Vereinbarung

Immer geöffnet:
Die Virtuelle Stadtbücherei
eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo zum Download.

Die Stadt Kronberg im Taunus verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK